Referenzen

Mediale Lebensberatung - Mediale Gesundheitsberatung

Auf dieser Seite finden Sie einen kleinen Auszug aus meiner Originalunterlagen, die sich in meiner Praxis befinden.

Von allen Fremdeinwirkungen befreit

Mediale Lebensberatung - Mediale GesundheitsberatungSeit meiner frühesten Kindheit, litt ich an Angstzuständen und Fremdbesetzungen. Eine gute Bekannte riet mir deswegen Frau Schäbler aufzusuchen. Mein erster Besuch in ihrer Praxis fand vor ca. 12 Jahren statt. Durch ihr fundiertes Fachwissen zum Thema „Gesundheit“ und „Lebensberatung“ erhielt ich rasche Hilfe und Unterstützung in allen meinen Angelegenheiten. Desweiteren fühle ich mich durch ihre Behandlungen wie z.B. „Handauflegen“ und „Fussreflexionsmassage“, innerhalb kürzester Zeit, von allen Fremdeinwirkungen befreit.

Helfer in der Not

Mediale Lebensberatung - Mediale GesundheitsberatungAls mein Vater im Herbst 1992 durch einen plötzlichen Herztod verstarb, stellte ich bei meinem damals 9jährigen Sohn J. eine Veränderung fest (J. fand seinen toten Opa). Ich konnte meinem Kind nicht helfen, u. die Vorstellung bei damals verschiedenen Ärzten (Kinderarzt), brachten keine Lösung, -sprich Besserung. J. bekam auch Probleme in der Schule, daraufhin konsultiere ich Prof. (H. Dr., damals Kinder u. Jugend Psychiatrie).

Alle durchgeführten Untersuchungen brachten kein Ergebnis.  Die Adresse von Frau Schäbler bekam ich in dieser Zeit über eine Empfehlung in einer Selbsthilfegruppe.

Nach einigen Behandlungen stellten wir eine positive  Veränderung an J. und im Haus fest. Nun, über all die Jahre danach, ist Frau Schäbler unser „Helfer in der Not“.

Auf Dauer schmerzfrei

Mediale Lebensberatung Mediale GesundheitsberatungIm März 2004 bekam meine damals 10-jährige Tochter M. chronische Magenschmerzen. Diese waren so stark, dass sie zwischen den Oster- und den Sommerferien nur ein paar Tage die Schule besuchen konnte. Auch zwei Krankenhausaufenthalte von 5 Tagen und zweieinhalb Wochen konnten an dem Zustand nichts ändern.  Es wurde Gastritis festgestellt, die sich als nicht therapierbar erwies …

… Wir wandten uns an Frau Schäbler. Sie war uns von einem Bekannten empfohlen worden, nachdem er durch ihre Unterstützung zum Nichtraucher geworden war.

Schon nach den ersten Behandlungen von Frau Schäbler erfuhr M. eine starke Besserung ihrer Magenschmerzen. Nach einigen weiteren Sitzungen war M. auf Dauer schmerzfrei.

 Von Schmerzen befreit

Mediale Beratung - Mediale LebensberatungAuch meine Mutter wurde von Frau Schäbler nach nur einer kurzen Anwendung ihrer Heilenergie, von ihren nach einer Bandscheiben-OP zurückbehaltenen Schmerzen befreit.

 Zeuge übersinnlicher Wahrnehmung

Mediale Lebensberatung - Mediale GesundheitsberatungIch beschrieb Frau Schäbler ein wunderschönes Kunstbild, das an einer Wand meines Büros hängt, sie schaute sich das Bild an. Plötzlich unterbrach sie mich und sie fing an, den Künstler zu beschreiben, wie sein Gang sei. usw. Ich dachte sie kann ihn nicht kennen, und wenn sie ihn doch kennen sollte, kann sie auch nicht wissen, dass dieses Bild sein Bild ist. Ich konnte nur bestätigen, dass ihre Beschreibung 100% stimmte. Obwohl ich das Gefühl hatte, dass dies der Wahrheit entsprach, ließ mir das Erlebnis keine Ruhe. Da der Künstler ein Freund von mir ist, rief ich ihn ein paar Tage später an, um das Erlebnis aufzuklären.

Er kannte sie nicht, sie ihn auch nicht.
Also: war ich an jenem Tage Zeuge übersinnlicher Wahrnehmung.


 

Mediale Lebensberatung Mediale Gesundheitsberatung

 Telefon :  06021 – 950 21


 

Mediale Lebensberatung Mediale Gesundheitsberatung

eMail: siriusquell@t-online.de


Advertisements